DZC 1701 / 1702

DZC 1701 und DZC 1702 sind horizontale Ankerwinden für Segel- und Motoryachten bis 40m Länge.

  • Die Antriebswelle ist mit zwei Kupplungen und Bremsen ausgestattet, um eine maximale Flexibilität während des Gebrauchs zu ermöglichen.
  • Die Hydraulikpumpen werden wahlweise von der Hauptmaschine oder von einem Elektromotor angetrieben.
  • Mit einer separaten Bremse kann die Fallgeschwindigkeit des Ankers gesteuert werden.
  • Die Bedienung der Ankerwinde kann über ein Handventil an der Winde oder über ein elektrohydraulisches Ventil erfolgen.
  • Gehäuse aus Stahl, verzinkt und Epoxy beschichtet. Kettennuss und Spill wahlweise aus Stahlguss, Bronze oder Edelstahl.

DZC 1701 H / 1702 HDZC 1701 E / 1702 E
AntriebHydraulischElektrisch (400V AC - 50 Hz)
Maximale Zugkraft (kg)17501750
Maximale Losbrechkraft (kg)22002650
Aufholgeschwindigkeit (m/min)1313
Kettennuss14-16-18 mm. DIN 766 12.5-14-16 mm. Stud-link14 - 16 - 18 mm. DIN 766 12.5-14-16 mm. Stud-link
Gewicht270 kg. (DZC 1701 H) 305 kg. (DZC 1702 H)315 kg. ( DZC 1701 E) 350 kg. ( DZC 1702 E)
Verbrauchter Strom--
Leistungsaufnahme (kW)max. 10.5max. 7.5
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.
Durch Klicken auf die Pfeile navigieren Sie durch alle vorhandenen Bilder.